Fach- und Bildungskompetenz

Lehrerfortbildungen

Turnen stärkt nicht nur die Fitness, die Beweglichkeit und die Mobilität Ihrer Schülerinnen und Schüler. Indem sich sie sich gegenseitig helfen und sichern, wird auch ihre geistige, emotionale und soziale Entwicklung unterstützt.
So soll Turnen über den reinen Sportansatz hinaus schulartübergreifend einen mehrperspektivischen Unterricht ermöglichen. Damit auch Sie neue Formen des Turnens kennenlernen können, stellen wir gemeinsam mit dem Kultusministerium für Jugend und Sport Ihnen unser Know-How für Ihren Unterricht zur Verfügung.

LFB-Termine

Termine zu Lehrer/-innenfortbildungen Baden-Württemberg

Termin

Mo/Di, 7./8. Oktober 2019

Ort

Sport- und Bildungszentrum Bartholomä

Inhalt

  • Konkrete Unterrichtsbeispiele für den Salto vw. im Schulunterricht
  • Vorbereitung im Bereich des Voraussetzungstrainings
  • Einsetzen einfacher und später komplexerer Gerätekombinationen
  • aktive und passive Hilfestellung
  • Die Übernahme von Verantwortung für Mitschüler/innen und den eigenen Körper wird gefordert und gefördert

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt über Lehrer/innenfortbildung Baden-Württemberg.

Jetzt anmelden!

STB-Termine

Der Schwäbische Turnerbund bietet zahlreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungen an, wie beispielsweise zu den Themen Gerätturnen, Trampolinturnen und Parkour. Hier finden Sie eine Auswahl an Fortbildungen für das Jahr 2019 zum Themenbereich Turnen.
Alle weiteren Aus-, Fort- und Weiterbildungen finden Sie im Jahresprogramm des STB. Für weiterführende Informationen und die Anmeldung melden Sie sich bitte bei Sabine Grün: gruen@stb.de

  • 7. September 2019, SpOrt Stuttgart
  • Referent/in: Lehrteam STB
  • Infos zur Anmeldung folgt

Einen fließenden Übergang vom Kleinkinderturnen hin zum Gerätturnen. Methodisches Heranführen an grundlegende Fertigkeiten wie Rolle vorwärts/rückwärts, Handstand, Rad und Sprunghocke.

Tipps und Tricks zur Hilfestellung an den verschiedenen Geräten.

Mit dem Basisschein I werden die Methoden zum Erlernen der Grundsprünge bis zum Rückensprung vermittelt. Der Basisschein I ermächtigt zur allein verantwortlichen Anleitung einer Trampolinstunde im Rahmen der Lehrinhalte, sofern man volljährig ist.

  • 28.-29. September 2019, Turngau Oberschwaben
  • Referent: Silvio Schulz, Florian Strobel
  • TA-88-0400-0-0116/19

Basisschein II

  • 12.-13. Oktober 2019, Turngau Oberschwaben
  • Referent: Silvio Schulz, Florian Strobel
  • TA-88-0400-0-0118/19

Inhalte der Ausbildung sind verschiedene Methoden zur Vermittlung von Basisbewegungen (balancieren, springen, landen, hangeln usw.) und Bewegungskombinationen (Flows), sowohl in der Turnhalle als auch draußen. Auch die Themen Sicherheit und Hintergründe zu Parkour kommen nicht zu kurz. Alle Inhalte werden immer mit Blick auf Sicherheit, sowie auf die zugrundeliegende Philosophie reflektiert.

4. Ausbildungsstufe

  • 18.-20. September 2019, SBZ Bartholomä
  • Referentin: Anja Fetzer
  • KA-10-2303-4-0593/19
auf dem laufenden bleiben 

Schule turnt – der Newsletter

Teilen