Fach- und Bildungskompetenz

Lehrerfortbildungen

Turnen stärkt nicht nur die Fitness, die Beweglichkeit und die Mobilität Ihrer Schülerinnen und Schüler. Indem sich sie sich gegenseitig helfen und sichern, wird auch ihre geistige, emotionale und soziale Entwicklung unterstützt.
So soll Turnen über den reinen Sportansatz hinaus schulartübergreifend einen mehrperspektivischen Unterricht ermöglichen. Damit auch Sie neue Formen des Turnens kennenlernen können, stellen wir gemeinsam mit dem Kultusministerium für Jugend und Sport Ihnen unser Know-How für Ihren Unterricht zur Verfügung.

Die Definition von Gerätturnen in der Schule hat sich in den letzten Jahren unübersehbar verändert. Unter dem Inhaltsbereich „Bewegen an Geräten“ lässt sich eine enorme Bewegungsvielfalt im Bereich der turnerischen Grundtätigkeiten und Fertigkeiten, des freien Turnens sowie der Bewegungskünste erfassen. Gerätturnen in allen Facetten ist dadurch ein überaus interessanter Inhaltsbereich für alle Schularten und Klassenstufen. Die Referentinnen und Referenten, die alle im Schuldienst tätig sind, zeigen mit ihren attraktiven Arbeitskreisen auf, wie ein motivierender Turnunterricht durch alle Lehrkräfte und für alle Schülerinnen und Schüler vermittelt werden kann.

STB-Termine

Der Schwäbische Turnerbund bietet zahlreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungen an, wie beispielsweise zu den Themen Gerätturnen, Trampolinturnen und Parkour. Hier finden Sie eine Auswahl an Fortbildungen für das Jahr 2020 aus dem Jahresprogramm.
Für weiterführende Informationen und die Anmeldung melden Sie sich bitte bei Sabine Grün: gruen@stb.de

  • 19. September 2020
  • Referentin: Brigitte Banas
  • Ort: Turngau Stuttgart
  • Inhalt: Im Mittelpunkt steht das methodische Erlernen von Grundelementen an den Geräten Reck/Barren, Boden und Sprung. Außerdem soll die Förderung koordinativer Fähigkeiten thematisiert werden, eine Kräftigungseinheit für einen stabilen Rumpf als Basis für jede Turnbewegung rundet das Ganze ab!
  • 10. Oktober 2020
  • Referent: Torsten Reutter
  • Ort: Pfullingen
  • Inhalt: Möglichkeiten, verschiedene Ansätze und viele Variationen zu den Elementen der Übungen P1 bis P6. Wie kann ich Aufgaben, Stationen oder Versuchsfelder geben, um Übungselemente zu üben und trainieren.
  • 17.-18. Oktober 2020
  • Referentin: Emilia Suhm
  • Ort: Landessportschule Albstadt
  • Inhalt: Eine ganz besondere Fitnesszirkelstunde im Kinderturnen, die Motivation und Ehrgeiz weckt – nicht nur bei den Kindern! Auch prima für Grundschul-klassen oder als Nachmittagssport im Ganztag/Hort umsetzbar.
  • 24. Oktober 2020
  • Referentin: Nicole Haiber
  • Ort: SpOrt Stuttgart
  • Inhalt: Im Turnen ist es oft schwer alle unter einen Hut zu bekommen. Oft ist nur einer am Gerät, der Rest steht an und wartet. Es sollen zahlreiche Ideen gezeigt wer-den, durch kleinere Übungsstationen den Kindern ein abwechslungsreiches und effektives Training zu bie-ten. Sowohl zur Erarbeitung neuer Elemente, als auch zum Training grundlegender Spannungsübungen.
  • 7. November 2020
  • Referent: Brigitte Banas
  • Ort: Turngau Ostwürttemberg
  • Inhalt: Holen Sie sich Tipps und Tricks zur Hilfestellung bei verschiedenen Übungen an den verschiedenen Geräten.
  • 21. November 2020
  • Referent: Raymond Krecké
  • Ort: Turngau Ulm
  • Inhalt: Hinführung und Erarbeitung der Grundelemente am Boden, Balken, Sprung und Reck. Zahlreiche Ideen für ein abwechslungsreiches und effektives Training sind Bestandteil dieser Fortbildung.

auf dem laufenden bleiben 

Schule turnt – der Newsletter

Teilen